Fahrplanwechsel 2021/2022

Ab Sonntag, dem 12. Dezember 2021 gilt der neue Fahrplan für das neue Jahr 2022. Für die Fahrgäste im NRW-​Nahverkehr wird es dieses Mal nur wenige Neuerungen und Änderungen geben. Wir geben einen Überblick zu den wichtigsten Anpassungen im Fahrplanjahr 2022. 

Das Angebot auf der Schiene wird auch nach dem Fahrplanwechsel stark durch das Baustellengeschehen geprägt. Neben geplanten Modernisierungen und den Ausbaumaßnahmen für den Rhein-​Ruhr-Express (RRX) gilt es vorrangig, die Flut- und Unwetterschäden vom Sommer 2021 zu beheben. Aufgrund der umfangreichen Infrastrukturarbeiten sind daher nur wenige Angebotsausweitungen möglich. Nicht zuletzt kommt die Digitalisierung des NRW-​Nahverkehrs mit eezy.nrw, dem neuen eTarif, gut voran. 

Quelle: "wir-machen-nahverkehr.de" /// * SPNV-Verkehrsleistungen p.a.