Sommerferienaktion: freie Fahrt in ganz NRW

Die Verkehrsunternehmen und -verbünde haben erneut eine "Danke-Aktion" für alle Ticket-​Abonnent*innen in den Sommerferien geplant. Damit ist die Fahrt im ÖPNV in ganz NRW in den Sommerferien möglich.

Schon im ersten “Corona-Jahr” 2020 haben die Verkehrsverbünde und dessen Verkehrsunternehmen eine Treueaktion für alle Abonennt*innen an den Start gebracht. Hatte man ein bestehendes Abo, konnte man dieses ohne Mehrkosten in den Sommerferien auf ganz NRW upgraden. 

Auch in diesem Jahr hat das “Kompetenzcenter Marketing NRW” (mobil.nrw), welches eine Gemeinschaftskampagne des NRW-​Verkehrsministeriums sowie der Verkehrsunternehmen, Zweckverbände, Verkehrsverbünde und –gemeinschaften in NRW ist, bekanntgegeben, dass diese Aktion auch im Jahr 2021 wiederholt wird. Wir haben hier alle Einzelheiten zusammengefasst.

Alle, die ein in den NRW-​Sommerferien gültiges Abo-​​Ticket des VRR, VRS, AVV, WestfalenTarifs oder NRW-​Tarifs besitzen, sind ganztägig vom 03.07. bis einschließlich 17.08.2021 im gesamten NRW-​​Nahverkehr mobil. Übergangsbereiche nach Niedersachsen, Hessen, Rheinland-​​Pfalz, Belgien und die Niederlande sind jedoch nicht eingeschlossen. Ausnahmen sind die Transitstrecken im Schienenverkehr über Osnabrück und die Siegstrecke* (Infokasten beachten).

Während des Aktionszeitraums gelten die genannten Abo-​​Tickets für unbegrenzte Fahrten mit allen Nahverkehrsmitteln der Verbünde in NRW. Zeitliche Beschränkungen, etwa bei 9 Uhr Abos, werden im Rahmen der Aktion aufgehoben. Außerdem können pro Abo weitere Personen oder Fahrräder kostenlos mitgenommen werden. Von der Erweiterung der Geltungsbereiche auf ganz NRW profitieren auch Kund*innen, die erst im Aktionszeitraum ein neues Abonnement abschließen.

Sommerferien in NRW erleben – unsere besten Ausflugsziele in NRW
Für diese Abos gilt diese Aktion:

  • Monats-​ABO
  • Aktiv-​ABO
  • Azubi-​ABO
  • Schüler-​ABO
  • Fun-​Ticket ABO
  • School&Fun-​Ticket
  • Job-​Ticket, Job-​Ticket Split
  • SemesterTicket

  • Ticket2000 ABO
  • Ticket2000 9 Uhr ABO
  • Ticket1000 ABO
  • Ticket1000 9 Uhr ABO
  • YoungTicketPLUS ABO
  • BärenTicket
  • SchokoTicket
  • FirmenTickets als FirmenTicket 100/100-​Modell und als FirmenTicket Rabattmodell
  • SemesterTicket
  • Sozialticket (kein Abo vorhanden; nur MoKa)

  • MonatsTicket ABO
  • Formel9Ticket ABO
  • Aktiv60Ticket
  • MonatsTicket MobilPass ABO
  • StarterTicket, AzubiTicket, SchülerTicket, SemesterTicket
  • JobTicket, JobTicket light, GroßkundenTicket

  • Abo / 9 Uhr Abo / 60plusAbo / AzubiAbo Westfalen / FunAbo / SchülerTicket Westfalen / JobTicket Westfalen (plus) / Jobticket 2021 /JobTicket (plus) / FirmenAbo / (9 Uhr) GroßkundenAbo / SemesterTicket / SemesterTicket NRW / regionale SemesterTickets
  • Hochstift: PaderTicket Basis / PaderTicket Premium
  • Westfalen-​Süd: 60plusAbo Westfalen-​Süd / FunTicketAbo Westfalen-​Süd / MobilitätsCard / JobTicket (Plus) Westfalen-​Süd / SchülerTicket Westfalen-​Süd
  • TeutoOWL: 9-​Uhr-Card / CityLifeAbo / RegioLifeAbo / BielefeldAbo / DetmoldAbo / FamilienAbo / LemGoCard (Plus) / Bad Salzuflen Ticket / Bünde-​Card / LandEiAbo (Plus) / LippeAbo / Premium 60plusAbo / FunAbo Regio / SilberAbo (+) / KlimaAbo / TeilnetzAbo / (9 Uhr) Bi-​Pass Ticket / SchülerCard / Bike+Abo
  • Münsterland/Ruhr-​Lippe: MünsterAbo / HammerAbo / FlexAbo / 8 UhrAbo / MobilAbo Mettingen / UmweltAbo / goCardAbo / MaxiTicket / FlashTicket (plus) / SchülerAbo Plus / AzubiAbo Plus / Die Blaue / 9 Uhr Blaue / (9 Uhr) BocholtTicket

  • SchönerMonatTicket NRW ABO
  • SchönerMonatTicket NRW Schüler ABO
  • Schöne60Ticket NRW
  • SchönesJahrTicket NRW
  • SchönesJahrTicket NRW ABO

FAQ

Ja. Alle, die ein Abo-​Ticket besitzen, profitieren von NRW-​weiten Fahrten in den Sommerferien – selbst, wenn das Abo-​Ticket erst am letzten Aktionstag (17.08.21) gekauft wurde.

Unabhängig davon, ob eigentlich eine Mitnahmeregelung besteht oder nicht, gilt während der Aktion folgendes: Abonnent*innen dürfen entweder ...

  • eine weitere Person (Erw./Kind) sowie bis zu drei Kinder (6-14 Jahre) oder
  • eine weitere Person (Erw./Kind) und zwei Fahrräder kostenfrei mitnehmen.

Bei der Fahrradmitnahme ist zu beachten, dass generell kein Anspruch auf die Beförderung von Fahrrädern besteht. Wenn die vorgesehenen Fahrradstellplätze besetzt sind oder mobilitätseingeschränkte Personen, etwa Rollstuhlfahrer*innen oder Personen mit Kinderwagen, den Platz benötigen, haben sie Vorrang vor Radfahrer*innen. Alle Informationen zur Fahrradmitnahme im Nahverkehr finden Sie in den 🔗 Beförderungsbedingungen.

Nein. Wenn durch das bestehende Abo-​Ticket beispielsweise die Möglichkeit zur Nutzung der 1. Wagenklasse erlaubt ist (z.B. VRR BärenTicket), gilt dies auch während des Aktionszeitraums nur im ursprünglichen Gültigkeitsbereich.

Die Aktion gilt in allen Bussen, Straßen-​​, Stadt-​​ und U-​​Bahnen sowie Nahverkehrszügen (S-​​Bahn, Regionalbahn, Regionalexpress) in NRW.
Die Übergangsbereiche nach Niedersachsen, Hessen, Rheinland-​Pfalz, Belgien und die Niederlande sind nicht eingeschlossen. Ausnahme sind die Transitstrecken im SPNV über Osnabrück und die Siegstrecke.* (Infokasten beachten)

Eine Fahrtunterbrechung ist im Rahmen der Aktion nicht vorgesehen. Wird die Fahrt auf den zwei Transitstrecken im niedersächsischen oder rheinland-​pfälzischen Teil unterbrochen, gelten die Mitnahme-​ und Abo-​Sommerregelungen nicht mehr. Dann muss (auch für den Weg zurück) ein neues Ticket für sich und alle mitgenommenen Personen/Fahrräder gelöst werden, auch wenn man ins Ursprungsgebiet zurückfährt.* (Infokasten beachten)

Ja. Allerdings gelten in diesem Fall nicht die Mitnahmeregeln der Abo-​Sommeraktion. Für Mitreisende müssen dann ggf. Tickets gekauft werden.

 

Hunde fahren weiterhin in ganz NRW unentgeltlich mit.

Ja, auch innerhalb des Aktionszeitraums ist die Mobilitätsgarantie NRW gültig.

Auch interessant...