Mobilitätsgarantie NRW

Auf Busse und Bahnen in Nordrhein-Westfalen soll Verlass sein. Sollte es doch einmal zu größeren Verspätungen oder sogar zu Ausfällen kommen, können Fahrgäste die Mobilitätsgarantie NRW nutzen. 

Wenn sich ein Bus oder die Regionalbahn (RB, RE oder auch Stadtbahnen wie U-Bahn oder Tram) um mind. 20 Minuten an der Abfahrtshaltestelle verspäten, können Sie alternativ

  • mit einem Fernverkehrszug (IC/EC oder ICE),
  • einem Taxi oder
  • einem Sharing-System (Car-, Bike-, E-Scooter-Sharing, On-Demand-Verkehr) fahren.

Diese landesweit einheitliche Serviceleistung stellt somit sicher, dass Sie Ihre Ziele rechtzeitig erreichen.

Die kosten dafür werden wie folgt übernommen:

Volle Erstattung.

Hier muss ein Ticket für den Fernverkehr zunächst selbst in Vorleistung erworben werden. Das erworbene Ticket wird anschließend zu 100% erstattet.

Tagsüber (5 Uhr – 20 Uhr)bis 30 EUR pro Person
Abends / Nachts (20 Uhr – 5 Uhr)bis 60 EUR pro Person